Projekte

Die Initiative Mehrsprachigkeit e.V. bietet verschiedenste Projekte an den unterschiedlichsten Orten an.

Allen gemeinsam ist das Ziel, die Vorlese- und Erzählkultur in einen mehrsprachigen Zusammenhang zu bringen,
Aufgeschlossenheit zu wecken und die Freude am Klang der Sprachen zu vermitteln.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht unserer durchgeführten, aktuellen und geplanten Projekte.

Projekte

 

Papa macht Radio

Ein Hörspielprojekt mit Vätern

Wir freuen uns auf die Umsetzung der Projektidee „Papa macht Radio“ in Kooperation mit dem Offenen Kanal Lübeck in 2016!

Mehr dazu hier.

KiMaKu!

Kita macht Kunst

Ein mehrsprachiges Projekt rund um Märchen, Geschichten und Gedichte.

Vorschulkinder erfahren gemeinsam mit ihren Eltern Freude an Literatur, Theater und Kunst. So wird ein wichtiger Grundstein für einen erfolgreichen Schriftspracherwerb gelegt.

Weiterlesen.

 

Mehrsprachiges Erzähltheater

Ausgezeichnet mit dem Preis der Lübecker Bürgerakademie im Rahmen des Interkulturellen Sommers 2015.

Weitere Informationen finden sie hier.

Erzähl mal was!

Jugendliche spielen für Kinder

Angelehnt an das Konzept des mehrsprachigen Erzähltheaters gestalten Jugendliche ihre eigenen kleinen Bühnenbilder, die sie vor jüngeren Kindern vortragen.

Details zum Projekt finden Sie hier.

Mobilität in meiner neuen Stadt.

Ein Schritt mehr Sicherheit!

Seit September 2015 führen die Johanniter Lübeck das Projekt „Mobilität in meiner neuen Stadt. Ein Schritt mehr Sicherheit!“ mit Schülern einer DaZ-Klasse der Holstentor-Gemeinschaftsschule durch.

Lesen hier mehr dazu.